April 4

Rhinos auf hoher See – unser Team unternimmt eine Kreuzfahrt

0  Kommentare

April 4, 2024

Normalerweise ist der afrikanische Busch oder die Savanne unser natürliches Habitat, doch anlässlich unseres 20. Jubiläums haben wir ein für uns ganz neues Terrain betreten. Ende letzten Jahres überraschte unser CEO David Ryan alle 131 Mitarbeiter mit einer Kreuzfahrt. Man wird schließlich nur einmal 20 Jahre alt. Im März war es dann endlich soweit. Alle an Bord, die Rhinos erobern das Meer!

Unser Rhino Africa Team auf Kreuzfahrt

Unsere Rhinos auf hoher See

„Es ist eine Feier, die unserem Team würdig ist und eine Chance die Menschen zu ehren, die entscheidend zum Erfolg von Rhino Africa beigetragen haben. Und was gibt es Schöneres, als alle zusammen zu feiern!" – David Ryan

Eine Kreuzfahrt für das Rhino Geschichtsbuch

Die Vorfreude war schon auf dem frühen Flug nach Durban riesig. Im Hafen der KZN Metropole wartete schon unser Schiff, die MSC Splendida, auf uns. Während unsere Reiseexperten ununterbrochen durch Afrika reisen, haben Mitarbeiter aus anderen Bereichen nicht immer die Möglichkeit, Neues zu entdecken. Einige von uns hatten Kapstadt vorher tatsächlich noch nie verlassen. 

Das Kreuzfahrtschiff MSC Splendida

Willkommen an Bord der MSC Splendida, Foto: Tobin

Mit großen Augen und noch größerem Lächeln ging es an Bord der MSC Splendida. Immer mit dabei war auch unser Stofftier-Maskottchen Rodney, das Nashorn. Wir konnten es kaum erwarten, unsere Suiten zu beziehen und unsere Koffer auszupacken. Dann wurde der Anker gelichtet und wir schipperten gemächlich los. Und somit begann das große Feiern anlässlich unseres 20-jährigen Bestehens.

Eine Kreuzfahrt ganz im Sinne unserer Rhino Crash

Es wäre natürlich keine Rhino-Africa-Feier ohne Mottopartys. Schließlich wollten wir sichergehen, dass alle anderen Passagiere genau wussten, dass wir eine Rhino Crash sind. Am ersten Abend kleideten wir uns als bunte Paradiesvögel. Wie könnte man einen erfrischenden Cocktail besser genießen als in einem tropischen Hawaiihemd mit Blick auf den Sonnenuntergang? Anschließend wurden unsere bunten Kleider auf der Tanzfläche hin und her geschwungen.

Rhino Africa Team in tropischen Outfits auf Kreuzfahrt

Wir lieben es, uns wie pinke Flamingos zu kleiden

Am zweiten Abend wurde es groovy. Unsere Rhinos machten den Discokugeln ordentlich Konkurrenz. In glitzernden Outfits wurde bei der Rockstar Royalty Show kräftig mitgesungen. Danach wurde erneut bis in die Morgenstunden getanzt.

Disco-Mottoparty auf Kreuzfahrt mit Rhino Africa

Discofieber an Bord der MSC Splendida

Am letzten Abend stand Glamour im Vordergrund. Wir putzten uns fein heraus und schlüpften in unsere feinsten weißen Kleider bzw. Hosen. Um unsere Kreuzfahrt gebührend ausklingen zu lassen, hat unser Rhino-Kapitän David ein köstliches Drei-Gänge-Menü organisiert. Mit Champagner wurde nicht nur unser Meeresabenteuer auf elegante Weise gewürdigt, sondern auch die Erfolge unseres Safariunternehmens.

Rhino Africa: Personalisierte Safaris seit 2004

Was vor mehr als 20 Jahren am Küchentisch von David Ryan begann, ist heute das weltweit führende Safariunternehmen. Wir lieben es einfach, Ihre Luxussafaris zu planen – und dabei versuchen wir Sie nicht nur von der Schönheit unseres Kontinents zu überzeugen. Uns liegt auch das Thema Nachhaltigkeit am Herzen.

Rhino Africa Team in weißen Outfits

Eine Feier, die wir niemals vergessen werden

Nachhaltiger Tourismus hat viele Formen. Wir unterstützen unter anderem Bildungsorganisationen wie The Good Work Foundation und The Click Foundation, um (digitale) Bildung in ländlichen Regionen zu fördern. Zudem ist auch der Tierschutz eine Priorität für uns. Gemeinsam mit Wildlife ACT setzen wir uns für das Überleben von gefährdeten Arten ein – von Nashörnern über Geparden bis zu Meeresschildkröten und Afrikanischen Wildhunden. In den vergangenen Jahren haben wir bei unterschiedlichen Aktionen auch selber mit angepackt. 

David Ryan, Gründer und CEO von Rhino Africa auf Safari

Unser Rhino-Kapitän David Ryan

Letztendlich möchten wir sicherstellen, dass unser wunderschönes Afrika mit all seinen natürlichen Wundern auch von nachfolgenden Generationen noch bewundert und erlebt werden kann. In diesem Sinne: Auf die nächsten 20 Jahre und unzählige weitere nachhaltige Safaris!

X Rhino Africa Consultants

Planen Sie Ihre Traumsafari mit uns

Afrika entdecken Öffnet unser Anfrageformular

Öffnet unser Anfrageformular

Trustpilot

Basierend auf 2,486 Reviews


Tags


Das könnte Sie auch interessieren

Safari in Simbabwe – Top Reiseziele

Safari in Simbabwe – Top Reiseziele

Über den Autor

Katharina Mandy

Katharina ist eine Journalistin und Autorin aus Hamburg. Die vergangenen Jahre hat sie sowohl in der Hansestadt als auch in Kapstadt gelebt. Das Jetset-Leben hat ihr zwar Spaß gebracht, aber nun hat sie sich endgültig in der Mother City niedergelassen. Katharina ist eine Teamplayerin und glücklich darüber, zum Rhino Team zu gehören. 2010 ist sie erstmals in die Regenbogennation gereist, um ein Auslandssemester an der Universität in Stellenbosch zu absolvieren. Sie hat sich sofort in Südafrika verliebt – ein bestimmter gutaussehender Surfer hat es ihr besonders angetan. Wandern, Segeln, Kochen und Essen sind ihre Lieblingsbeschäftigungen, wenn sie nicht gerade fleißig an Blogartikeln schreibt.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>