April 20

Einzigartige Tierwelt im Timbavati Reservat

0  Kommentare

April 20, 2019

Nach welchen Tierarten sollten Sie auf Safari bei Timbavati Ausschau halten? Wir verraten es Ihnen. In dem privaten Tierreservat in der Greater Kruger Area kann die indigene Flora und Fauna seit 1956 wieder aufblühen. Hier erleben Sie ein ganz besonderes tierisches Highlight. Um welches Lebewesen es sich handelt, präsentieren wir Ihnen am Ende unserer Fotoserie über die Tierwelt im Timbavati Reservat.

Niedlicher Nachwuchs beim König der Tiere

Ein kleiner Löwe greift auf dem Rücken liegend nach seiner Hinterpfote
Löwe, Foto: Yaron Schmid

Der bemalte Wolf

Nahaufnahme eines Afrikansichen Wildhundes
Afrikanischer Wildhund, Foto: Raji Ifham

Anmutig und elegant

Ein Leopard guckt aus dem grünen Busch in der Greater Kruger Area
Leopard

Von wegen häßlich!

Kleine Hyäne im südafrikanischen Busch
Hyäne

Die schnellste Raubkatze der Welt

Tierwelt im Timbavati Reservat: Ein Gepard mit Nachwuchs
Geparden, Foto: Thorsten Hanewald

Tierischer Verkehr im Busch

Eine Giraffe in der Greater Kruger Area überquert einen Weg
Giraffe, Foto: Katharina Riebesel

Dumbo in freier Wildbahn beobachten

Ein kleiner Elefant folgt seiner Mutter
Elefanten

Der Büffel macht die „Big Five” komplett

Büffel mit Vogel auf dem mächtigen Geweih
Büffel

Schwarz-weiß kommt niemals aus der Mode

Zwei Zebras in der Greater Kruger Area legen ihre Köpfe auf dem jeweils anderen ab
Zebras, Foto: Harald Pieta

Pumbaa in seinem Element

Ein Warzenschwein in der afrikanischen Wildnis
Warzenschwein, Foto: Pumba Water Lodge

Man erkennt sie am weißen Kreis

Wasserböcke grasen gemeinsam
Wasserböcke

Beeindruckende Hörner

Ein Kudu im Busch
Kudu

Auch abseits der „Großen Migration“ sehenswert

Nahaufnahme eines Gnus - Teil der Tierwelt im Timbavati Reservat
Gnu

Wie versprochen: Das Highlight einer Safari bei Timbavati:

Weiße Löwen kuscheln miteinander - einzigartige Tierwelt im Timbavati Reservat
Weiße Löwen werden immer wieder im Reservat geboren, Foto: Johanna Ban

Nicht nur die weißen Löwen, die regelmäßig in der Region das Licht der Welt erblicken, machen eine Safari hier lohnenswert. Der Artenreichtum der Tierwelt im Timbavati Reservat macht das private Reservat zu einer idealen Safari-Destination in Südafrika. Träumen Sie nicht länger und buchen Sie Ihre Traumreise nach Afrika mit uns!

Diese Blogbeiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

Die wunderbare Welt der Tiere im Sabi Sand Game Reserve

Die schönsten Safari-Lodges für Familien im Sabi Sand Game Reserve

Was ist der Unterschied zwischen Krüger Nationalpark und privaten Reservaten?


Tags

Big Five, Sabi Sand Game Reserve


Das könnte Sie auch interessieren

Romantikurlaub in Ostafrika

Die romantischsten Orte an der Garden Route

Über den Autor

Katharina Riebesel

Katharina ist eine Journalistin und Autorin aus Hamburg. Die vergangenen Jahre hat sie sowohl in der Hansestadt als auch in Kapstadt gelebt. Das Jetset-Leben hat ihr zwar Spaß gebracht, aber nun hat sie sich endgültig in der Mother City niedergelassen. Katharina ist eine Teamplayerin und glücklich darüber, zum Rhino Team zu gehören. 2010 ist sie erstmals in die Regenbogennation gereist, um ein Auslandssemester an der Universität in Stellenbosch zu absolvieren. Sie hat sich sofort in Südafrika verliebt – ein bestimmter gutaussehender Surfer hat es ihr besonders angetan. Wandern, Segeln, Kochen und Essen sind ihre Lieblingsbeschäftigungen, wenn sie nicht gerade fleißig an Blogartikeln schreibt.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>