Oktober 22

Delaire Graff | Review 2019

Oktober 22, 2019

Wenn der Liedtext „Diamonds are a girl’s best friend“ stimmt, dann ist Delaire Graff der beste Freund eines jeden Südafrika-Urlaubers. Das Luxusanwesen ist ein wahres Juwel im Kap-Weinland und punktet mit der schönsten Aussicht in der Region. Gemeinsam mit meiner Kollegin Tania durfte ich die Luxusunterkunft kennenlernen. Von Wine Tastings bis zu Swimmingpools mit Traumausblick – hier erfahren Sie alles über unseren Aufenthalt bei Delaire Graff.

Süßer, fruchtiger Duft weht durchs Fenster, während wir die von Blumen gesäumte Auffahrt zu Delaire Graff entlangfahren. Es tritt sofort Urlaubsfeeling ein. Zwischen den Bäumen erhasche ich immer wieder einen Vorgeschmack auf die einmalige Aussicht, die das Weingut zu bieten hat. Auf dem Parkplatz werden wir vom freundlichen Personal begrüßt und in die Eingangshalle geführt. Die eindrucksvolle Kunstsammlung fällt einem sofort ins Auge. Ebenso beeindruckend ist das aufwändige Blumenarrangement, das ich mir für meine nächste große Feier vormerke. Dann startet unsere Tour durchs Anwesen.

Grüne Bäume an der Auffahrt zum Weingut Delaire Graff
Ein paradiesisches Anwesen, Foto: Katharina Riebesel

Owners Villa setzt neue Maßstäbe in Sachen Luxus

Der mit Kunstwerken dekorierte Wohnbereich der Owners Villa von Delaire Graff
Porträt aus Nägeln umgeben von Luxus, Foto: Delaire Graff

Zu Beginn dürfen wir einen Blick in die neue Owners Villa werfen – ein wahres Schmuckstück! Bis zu acht Erwachsene können hier ganz exklusiv übernachten. Alleine die unterschiedlichen Kunstwerke machen einen Aufenthalt hier lohnenswert. Besonders fesselt mich das Porträt in der Lounge, welches aus unzähligen Nägeln gefertigt wurde. Bei einer exklusiven Miete von 380.000 Rand pro Nacht spricht die Owners Villa ganz klar gut betuchte Kunden an. Für den Preis bekommt man neben absoluter Privatsphäre und einem Traumausblick aufs Weintal von Stellenbosch einen privaten Swimmingpool, eine vollausgestattete Küche mit Koch, ein Entertainment-Zimmer für Film- oder Spielabende, ein privates Fitnessstudio mit Netflixprogramm auf den Geräten, zwei En-suite-Zimmer für Angestellte, die mitreisen, und vieles mehr.

Vorbei an mit Jasmin bewachsenen Mauern und liebevoll gepflegten Beeten geht’s zu den Suiten. Die zwei Presidential Suiten, sechs Superior Suiten, vier Luxury Suiten und vier Deluxe Suiten unterscheiden sich in ihrer Größe und Lage – beziehungsweise Aussicht. Was alle Wohneinheiten bei Delaire Graff gemeinsam haben: Ein eigener Infinity-Pool, in dem man dank einer angenehmen Temperatur von 28 Grad Celsius das ganze Jahr über schwimmen kann. Und natürlich erlesene Kunstwerke, die jedes Zimmer individuell schmücken. Familien sind in den Superior Lodges bestens aufgehoben, da jeweils zwei Wohneinheiten miteinander verknüpft werden können. Turteltauben sollten bei ihrer Buchung mit uns angeben, dass Sie einen Ausblick auf Stellenbosch wünschen. An einem klaren Tag ist die Silhouette des Tafelbergs zu sehen – die perfekte Kulisse für einen malerischen Sonnenuntergang.

Schlafzimmer mit Balkon einer der Superior Suiten von Delaire Graff
Wir haben in einer Superior Lodge übernachtet, Foto: Delaire Graff

Delaire Graff: Ein perfekt manikürter Urlaub

Zwischen den luxuriösen Wohneinheiten geben wunderschöne Gartenabschnitte ausreichend Möglichkeiten zur Entspannung. Skulpturen zieren das gesamte Anwesen. Dass der Besitzer Laurence Graff ein Faible für Geparden hat, ist ganz offensichtlich.

Alles über das beliebte Spa, die zwei Restaurants, Indochine und Delaire Graff Restaurant, sowie Wine Tastings erfahren Sie in meinem nächsten Blogbeitrag: Ein Tag bei Delaire Graff.

Eine Geparden-Skulptur von Künstler Dylan Lewis auf dem Grundstück von Delaire Graff
Geparden-Statue in den Winelands, Foto: Delaire Graff
Ein kunstvoll angerichtetes Gericht bei Delaire Graff
Selbst das Essen ist hier kunstvoll, Foto: Delaire Graff

Haben Sie Sehnsucht nach einem luxuriösen Paradies in einer der schönsten Weinregionen der Welt? Dann zögern Sie nicht länger und kontaktieren Sie unsere Reiseexperten für ein unverbindliches Angebot. Schon bald könnten Sie mit einem Glas Sekt und köstlichen Canapés auf dem Pooldeck sitzen und den Sonnenuntergang über den Cape Winelands bewundern.

X Rhino Africa Consultants

Jetzt schon die Reise von morgen planen

Afrika entdecken Öffnet unser Anfrageformular

Öffnet unser Anfrageformular

Trustpilot

Basierend auf 2,486 Reviews


Tags

Stellenbosch, Wein


Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor

Katharina Riebesel

Katharina ist eine Journalistin und Autorin aus Hamburg. Die vergangenen Jahre hat sie sowohl in der Hansestadt als auch in Kapstadt gelebt. Das Jetset-Leben hat ihr zwar Spaß gebracht, aber nun hat sie sich endgültig in der Mother City niedergelassen. Katharina ist eine Teamplayerin und glücklich darüber, zum Rhino Team zu gehören. 2010 ist sie erstmals in die Regenbogennation gereist, um ein Auslandssemester an der Universität in Stellenbosch zu absolvieren. Sie hat sich sofort in Südafrika verliebt – ein bestimmter gutaussehender Surfer hat es ihr besonders angetan. Wandern, Segeln, Kochen und Essen sind ihre Lieblingsbeschäftigungen, wenn sie nicht gerade fleißig an Blogartikeln schreibt.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>