April 21

Die besten Aktivitäten in KwaZulu-Natal

0  Kommentare

Von Lena Melcher am
April 21, 2018

KwaZulu-Natal punktet mit prächtigen Bergketten, abenteuerlichen Safaris und einem außergewöhnlichen Freizeitangebot für Groß und Klein. Freuen Sie sich auf kilometerlange, goldene Sandstrände, die „Big Five“ und das höchst gelegene Pub Afrikas! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die besten Aktivitäten in KwaZulu-Natal.

Outdoor-Paradies: Drakensberge

Die grünen Drakensberge in Kwazulu-Natal in Südafrika
Traumhafte Kulisse: Die Drakensberge

Vergessen Sie nicht Ihre Wanderschuhe, denn die Drakensberge bilden das höchste Bergmassiv Südafrikas. Steinzeitliche Felsmalereien, tiefe Schluchten und geheimnisvolle Höhlen erwarten Sie in dem Gebirge, das im Jahr 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Umgeben von einzigartiger Flora und Fauna sind Sie auch, wenn Sie einen Drink in Afrikas höchstem Pub genießen, das auf fast 3.000 Metern liegt – Prost!

Ziplining-Tour

Ein Mann der auf einer Zipline mitten im Urwald lacht
Nichts für schwache Nerven, Foto: Jody Simpson

Umgeben von tosenden Wasserfällen und imposanten Wäldern von einer Baumkrone zur nächsten gleiten? Nichts leichter als das! Eine Ziplining-Tour durch den tiefgrünen Urwald der majestätischen Drakensberge fasziniert Jung und Alt gleichermaßen. Der Wald beheimatet übrigens über 150 verschiedene Vogelarten, also halten Sie Ohren und Augen offen.

Heißluftballon-Fahrt

eine braune Landschaft, in der man den Schatten eines Heißluftballons sieht
Hier geht es hoch hinaus, Foto: Wynand Uys

Warum nicht mal die Landschaft von oben betrachten? Eine Heißluftballonfahrt zählt auf jeden Fall zu den besten Aktivitäten in KwaZulu-Natal – oder genauer gesagt über KwaZulu-Natal, denn hier geht es hoch hinaus. Über dem Boden schwebend werden Sie ein unvergessliches Gefühl erleben, während Sie sich von der Schönheit der Region begeistern lassen.

Durban und Umgebung

Durban ist wahrlich ein Surf-Mekka. Anders als in Kapstadt, wo Surfer mit dicken Neopren-Anzügen dem kalten Atlantik trotzen, besticht Durban mit warmen Wassertemperaturen und perfekten Wellen. Der Indische Ozean, an dem Durban liegt, ist selbst im Winter mindestens 20 Grad warm – wir wünschen viel Spaß beim Wellenreiten!

Kinder sehen den Fischen im Aquarium zu
Spannende Einblicke in der uShaka Marine World, Foto: South African Tourism

Ein besonderes Highlight wartet in der uShaka Marine World auf Sie. Sich auf riesigen Wasserrutschen die Fluten hinunterstürzten oder mit Delfinen spielen, klingt nach einem riesen Spaß für Sie? Perfekt! Denn ein Wasserpark erwartet Sie hier ebenso wie Hai-, Schlangen- und Delfinbeobachtungen. Nach einem actionreichen Tag für die ganze Familie verwöhnen Sie Ihre Sinne zur Krönung noch mit einem köstlichen Dinner, welches Sie quasi inmitten eines riesen Aquariums einnehmen. So kann es schon einmal vorkommen, dass ein Hai an Ihnen vorbeischwimmt, während Sie sich Ihr Dessert schmecken lassen… Weitere Aktivitäten in Durban erfahren Sie ebenfalls auf unserem Blog.

Safari in KwaZulu-Natal

ein Löwe der im Gras sitz
Hier beobachten Sie Löwen fernab der Massen

Löwe, Nashorn, Leopard, Büffel und Elefant – das sind sie, die berühmten „Big Five“ des afrikanischen Buschs. Die atemberaubende, subtropische Region, die wenigen Urlauber und natürlich die einmaligen Tierbeobachtungen machen KwaZulu-Natal zu einem perfekten Safari-Ziel. Mindestens so schön wie in der Greater Kruger Area, nur mit weniger Touristen – na, überzeugt?

Die Nordküste

Fünf Reiter auf Pferden gehen über einen Strand in Durban, dahinter das Meer
Beim Reiten die Landschaft entdecken, Foto: South African Tourism

An der Nordküste KwaZulu-Natals warten viele Aktivitäten auf Sie: Beim Schnorcheln, Reiten, Wandern oder Schwimmen powern Sie sich aus. Wer es lieber ein wenig ruhiger bevorzugt, gönnt sich eine Auszeit und relaxt im Liegestuhl. An der Küste könnte es durchaus sein, dass Sie dabei den ein oder anderen Delfin oder Wal erspähen.

Ein Stück südafrikanische und britische Geschichte offenbart sich Ihnen bei einer Tour durch die Battlefields. Dort werden Sie durch historische Orte geführt, während ein Guide Ihnen die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Briten, Buren und Zulu näherbringt.

Die besten Aktivitäten in KwaZulu-Natal haben Ihre Aufmerksamkeit geweckt? Die Region gilt bis dato noch als sehr authentisch, also nutzen Sie Ihre Chance, so lange das noch so bleibt. Auskunft über Hotels sowie Transfers geben Ihnen unsere KwaZulu-Natal-Experten gerne.

Titelbild: UKZN


Tags

Durban, KwaZulu-Natal


Das könnte Sie auch interessieren

Sabi Sabi Earth Lodge – ein Design-Meisterwerk im Einklang mit der Natur

Wohin in Afrika? Reiseziele für jeden Monat

Über den Autor

Lena Melcher

Umringt von hohen Bergen, blauen Seen und magischen Wäldern wuchs Lena mit einem älteren und einem jüngeren Bruder auf. So lernte Sie sehr früh, sich durchzusetzen und ihren eigenen Weg zu gehen. Als sie 2016 zum ersten Mal in Kapstadt arbeitete, verliebte sie sich sofort in diese Stadt (Kapstadt hat diese Wirkung auf Besucher). Nachdem sie ihr Studium in Anthropologie sowie Marketing & Sales in Österreich abgeschlossen hatte, erkannte sie, dass sie ihre größten Leidenschaften, Schreiben und Kapstadt vereinen müsste, und unterstützt seither das deutsche Content Team.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>