von Maria Aschauer am 14. Juni 2018
3 min read

Palmengesäumte Sandstrände, türkisfarbenes Meer und tropische Temperaturen: Sansibar gilt als echte Traumdestination im Indischen Ozean. Schon lange ist die Inselgruppe nicht mehr nur verliebten Pärchen auf Hochzeitsreise vorbehalten, sondern wird auch für Familien mit Kindern ein immer beliebteres Reiseziel. Insbesondere die Hauptinsel hat von actionreichen Wassersportarten bis hin zu Entdeckungstouren durch dichte Mangrovenwälder einiges zu bieten. Nehmen Sie Ihre Lieben bei der Hand und packen Sie Ihre Badesachen ein: Um Ihnen die Reiseplanung zu erleichtern, haben wir bereits die besten Unterkünfte und Aktivitäten für Sie zusammengesucht. Hier kommen unsere Top-Tipps für Sansibar mit Kindern.

Weißer Sandstrand und tropische Gewässer

Sansibar gilt als echtes Paradies im Indischen Ozean, Foto: Javi Iorbada

Die besten Unterkünfte

#1 Mapenzi Beach Club

Beleuchteter Pool des Mapenzi Beach Club

Hier lässt es sich aushalten, Foto: Mapenzi Beach Club

Hier können Sie das Inselleben in vollen Zügen genießen: Starten Sie Ihren Urlaub bei einem entspannten Spaziergang entlang des endlosen weißen Sandstrandes oder lassen Sie sich bei verschiedenen Anwendungen im exklusiven Spa der Unterkunft verwöhnen. Gäste des Mapenzi Beach Club haben die Wahl zwischen einer der insgesamt 57 Zimmer oder 30 Strandvillen der Unterkunft. Eingerichtet in traditionell afrikanischem Stil und ausgestattet mit jedem erdenklichen Komfort können Sie Ihren Aufenthalt hier voll und ganz genießen.

#2 Mnemba Island Lodge

Schlafzimmer der Mnemba Island Lodge

Luxus pur, Foto: Mnemba Island Lodge

Einen kühlen Drink in der Hand, den Bauch voll leckerem Seafood und die Zehen im feinen Sand – so sieht Urlaub aus. Wer auf der Suche nach Ruhe und Entspannung ist, verbringt seinen Urlaub am besten in der Mnemba Island Lodge. Auf einer privaten Insel gelegen, nächtigen Sie hier in einem der zwölf Strandbungalows mit Veranda und großzügigem En-suite-Badezimmer. Während Sie bei einer Massage entspannen, toben Kinder hier am paradiesischen Strand.

#3 Fumba Beach Lodge

Sansibar mit Kindern: Schalfen Sie in der Fumba Beach Lodge

Ruhe und Entspannung inmitten idyllischer Natur, Foto: Fumba Beach Lodge

Nur rund 20 Kilometer von Sansibars historischem Zentrum Stone Town entfernt, begrüßt die Fumba Beach Lodge Ihre Besucher. Erfrischen Sie sich am exklusiven Swimmingpool oder erkunden Sie zusammen mit voll lizensierten Tauchlehrern die artenreiche Unterwasserwelt des Indischen Ozeans. Mit nur 26 Zimmern genießen Sie und Ihre Familie hier vollste Privatsphäre.

Die besten Aktivitäten

#1 Freizeitspaß

Inmitten Sansibars finden Familien den erst kürzlich renovierten Freizeitpark Kariakoo. Mit mehr als einem Dutzend verschiedener Fahrgeschäfte sowie einem zum Areal gehörigen Wasserpark kommen Kinder hier auf jeden Fall auf Ihre Kosten.

#2 Findet Nemo

Ein bunter Fischschwarm an einem Korallenriff

Auf Tauchkurs, Foto: Kamal Karim

Sansibars Natur hat einiges zu bieten und bringt Kinderaugen garantiert zum Leuchten. Schnorcheln sie durch das warme Wasser des Indischen Ozeans oder betrachten Sie das Schauspiel von einem der vielen Segelboote aus. Begegnungen mit Schildkröten, Delfinen und exotischen Fischen stehen hier an der Tagesordnung und sind ebenso lehrreich wie unterhaltsam. Aber Achtung: Die afrikanische Sonne sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Vergessen Sie daher nicht auf ausreichend Sonnenschutz.

#3 Schildkrötenfarm

Die Mnarani Marine Turtles Conservation kümmert sich nicht nur um kranke und geschwächte Tiere, sondern brütet zudem Eier bedrohter Schildkrötenarten aus, um deren Bestand zu erhalten. Hier haben Sie die Möglichkeit die Panzerträger aus nächster Nähe zu erleben und mehr über die interessanten Tiere zu erfahren.

#4 Auf Entdeckungstour

Ein Sansibar-Stummelaffe im grünen Regenwald

Ein Sansibar-Stummelaffe im dichten Mangrovenwald, Foto: Niceley

Im Jozani Forest Nationalpark tauchen Sie ganz in die artenreiche Natur der Umgebung ein. Erleben Sie die für Sansibar typischen Stummelaffen sowie eine Vielzahl anderer Primaten aus nächster Nähe und lernen Sie bei spannenden Führungen durch die dichten Mangrovenwälder mehr über Flora und Fauna der Insel.

Na, sind auch Sie vom Inselfieber infiziert? In unserem exklusiven Reiseführer finden Sie von Impfungen bis Klima alles, was Sie über die Insel im Indischen Ozean wissen müssen. Weitere atemberaubende Unterkünfte auf Sansibar finden Sie zudem hier.